Microsoft Dynamics 365

Microsoft

Microsoft Dynamics 365 ist eine modular aufgebaute Softwarelösung. Dynamics 365 setzt sich demnach nicht aus isolierten Einzellösungen zusammen, sondern fungiert als vollumfänglich integrierte Suite.

Die Lösungen decken die Bereiche Enterprise-Resource-Planning (ERP) und Customer-Relationship-Management (CRM) ab. Innerhalb dieser Kategorien stehen Kunden zahlreiche (Teil-) Module und Funktionen zur Verfügung, sodass ein breit gefächertes Portfolio abgedeckt wird.

Das Produkt Microsoft Dynamics Business Central der Dynamics 365-Suite richtet sich beispielsweise speziell an kleine und mittlere Unternehmen (KMU)

Platforms

  • Cloud
  • On-premises
  • Hosted
  • Hybrid

Bediente Unternehmensgrößen

  • Selbstständige
  • Kleine Unternehmen
  • KMU
  • Große Unternehmen

Vorteile

Microsoft Dynamics 365 zeichnet sich durch zahlreiche Vorteile aus, die an dieser Stelle nicht alle genannt werden können. Zu den wichtigsten Vorteilen zählen:

  • Die nahtlose Integration mit Office 365
  • Die vertraute Microsoft-Benutzeroberfläche
  • Das breite Produktportfolio

Kosten

Microsoft Dynamics 365 ist eine umfangreiche, modular-aufgebaute Softwarelösung. Die Kosten der Anwendung hängen somit stark von den jeweiligen Anforderungen des einzelnen Unternehmens ab.

Branchen

  • Produktion
  • Produktion – Diskret
    • Automobilindustrie
  • Produktion – Prozess
  • Großhandel
  • Einzelhandel
    • Konsumgüter
  • Business Services
  • Logistik
  • Finanzdienstleistungen
    • Bankwesen
    • Kapitalmärkte
    • Versicherungswesen
  • Regierung und NGOs
    • Behörden
    • Gemeinnützige Organisationen (NPO)
    • Verteidigung und Geheimdienste
  • IKT
    • Medien und Unterhaltung
    • Telekommunikation
  • Gesundheitswesen
  • Bau
  • Bildung
  • Installationsbereich
  • Landwirtschaft
  • Leasingunternehmen
  • Versorgungsunternehmen
    • Energie
  • Immobilienwirtschaft
  • Projektbasierte Unternehmen
  • E-Commerce
  • Mode
  • Lebensmittelbranche

Module und Funktionen

  • Geschäftsanalytik (BI)
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Projektmanagement
  • CRM
  • Globale Unternehmensführung
  • Supply-Chain-Management
  • Dokumentenverwaltung
  • HRM
  • Lagerverwaltung
  • Finanzen
  • Produktion
  • Arbeitsabläufe

Produkte

    • Kundendatenplattform
    • Kundendatenplattform
    • Customer Insights
    • Customer Voice
    • Vertrieb
    • Sales
    • Microsoft Relationship Sales
    • Product Visualize
    • Projektmanagement
    • Project Operations
    • Kleine und mittelständische Unternehmen
    • Business Central
    • Customer Service
    • Sales
    • Service
    • Customer Service
    • Field Service
    • Remote Assist
    • Marketing
    • Marketing
    • Lieferkette
    • Supply Chain Management
    • Guides
    • Intelligent Order Management
    • PW
    • Human Resources
    • Finanzen
    • Finance
    • Handel
    • Commerce
    • Fraud Protection

Screenshots

Intelligent Order Management: Insights by Channel
Intelligent Order Management: System Monitoring
Intelligent Order Management: Setup
Fraud Protection: External Calls Landing Page
Fraud Protection: External Calls Test Success
Connected Store: Capability 1
Connected Store: Capability 3

SAP S/4 HANA vs. Microsoft Dynamics 365

Sowohl Microsoft Dynamics 365 als auch SAP S/4 HANA oder sind beliebte ERP-Lösungen. Um eine fundierte Entscheidung treffen zu können sollten sich Interessenten die Vorteile beider Systeme vor Augen führen.

  • SAP S/4 HANA
    • Solide Standardlösungen für große Unternehmen
    • Zahlreiche SAP Add-Ons
    • Verschmelzung von Geschäftsprozessen durch nicht-modulbasierte Architektur
  • Microsoft Dynamics 365
    • Offene Architektur mit vielfältigen externen Anbindungsmöglichkeiten
    • Zahlreiche Personalisierungsmöglichkeiten
    • Intuitive Nutzeroberfläche (UI)

Oracle E-Business Suite vs. Microsoft Dynamics 365

Auch Die Oracle E-Business ist eine beliebte ERP-Lösung eines renommierten Anbieters. Hier finden Sie einen Überblick über die wichtigsten Vorteile:

  • Oracle E-Business Suite
    • Ideal für die Ausführung in der Cloud
    • Zahlreiche Produkte aus unterschiedlichen Bereichen (Logistik, Fertigung u.v.m.)
    • Skalierbare Infrastruktur
  • Microsoft Dynamics 365
    • Hohe Nutzerfreundlichkeit
    • Extensiver Funktionsumfang
    • Modularer Aufbau

Microsoft News

Microsoft Dynamics 365 selbst einführen?

Wie Cosmo Consult es kleinen Unternehmen ermöglicht Microsoft Dynamics 365 in Eigenregie zu implementieren, lesen Sie hier.

Von NAV auf Dynamics Business Central wechseln

Die Experten von BS concepts erklären, warum und wann es sinnvoll ist den Wechsel von NAV auf Dynamics Business Central zu vollziehen.

Microsoft 365 für Schulen

Das Land Baden-Württemberg testet aktuell den bisher scharf kritisierten Einsatz von Microsoft 365 an Schulen.

Microsoft veröffentlicht Dynamics 365 Project Operations

Erfahren Sie, was Microsofts neue ERP-Software für Dienstleister kann.

Chefin von Microsoft-Deutschland wechselt zu SAP

Sabine Bendiek tritt in die Fußstapfen des ehemaligen SAP-Personalvorstandes Stefan Ries.

Kooperation zwischen Microsoft und Samsung

Auf der Präsentation des neuen Premium Smartphones Samsung Galaxy Note 10 am Mittwoch kündigte das Unternehmen auch einen Ausbau der Partnerschaft zu Microsoft an.

Microsoft und Oracle gehen gemeinsame Wege

Die US-amerikanischen Softwareanbieter Microsoft und Oracle verbinden ihre Clouddienste Oracle Cloud und Microsoft Azure