modul-service-isah

Modul: Service von ISAH

Service spielt in immer mehr Unternehmen und Branchen eine zunehmend wichtige Rolle.

Durch eine konsequente Serviceorientierung erreichen Sie eine höhere Kundenzufriedenheit, eine bessere Marktabdeckung und sichern sich Wettbewerbsvorteile. Die Produktlinie Isah Service unterstützt Sie bei der Erfassung, Planung und Analyse Ihrer mit Service und Wartung verbundenen Daten und Aktivitäten.

So gewährleisten Sie die Zufriedenheit Ihrer Kunden und die Qualität Ihrer Produkte und Dienstleistung. Zudem verbessern Sie die Effizienz in Ihrem Unternehmen.

Mit der Produktlinie Isah Service integrieren Sie Ihre Serviceaktivitäten vollständig mit anderen Prozessen in Ihrem Unternehmen. Mit den verschiedenen Möglichkeiten von Isah Service können Sie Ihren Serviceprozess genauso einrichten, dass er Ihren Bedarf abdeckt. Customer Relationship Management (CRM), Serviceverträge, Objektverwaltung und Objektvermietung sind nur einige mögliche Anwendungen.

Kundenorientierter Service

Ihr Kunde ist König und jeder Kunde ist anders. Um die Anforderungen Ihrer Kunden mit Ihrer Serviceleistung abzudecken, können Sie Serviceverträge registrieren. Für präventive und korrektive Wartung, mit unterschiedlichen Absprachen für unterschiedliche Kunden. Über einen Standardvertrag oder ein Service Level Agreement, mit oder ohne Bedingungen für die Gewährleistung. Einschließlich Zugriff auf alle relevanten Kundendaten, die in einer zentralen Datenbank in Isah registriert sind. Sodass Sie für jeden Kunden immer die passenden Daten, Produktdetails und Vereinbarungen  griffbereit haben.

Flexibel reagieren

Sobald eine Störungsmeldung oder eine Kundennachfrage eintrifft, stehen alle Informationen zur Verfügung. Dies gilt für die „as-built“-Struktur des Produkts, alle Wartungs- und Kundendaten und für Sondervereinbarungen. Ist ein Serviceeinsatz vor Ort erforderlich, können Sie diesen schnell und einfach planen.

Sie finden den richtigen Mitarbeiter nach Einsatzgebiet oder nach Fertigkeiten oder den richtigen Ersatzartikeln in den Servicefahrzeugen, oder einfach nach Verfügbarkeit. Mithilfe einer grafischen Plantafel behalten Sie den Überblick und sehen, welche Mitarbeiter wo und wann eingeplant sind. Das Ergebnis: Ein Mitarbeiter mit entsprechender Erfahrung und den richtigen Ersatzteilen steht termingerecht bei Ihrem Kunden vor der Tür. 

Immer und überall Zugriff auf Ihre Daten

Isah Service kann die Abwicklung Ihrer Serviceaktivitäten deutlich vereinfachen. Ihre Servicemitarbeiter haben vor Ort einen direkten Zugriff auf Isah: Alle Daten zum Kunden, zum Produkt, der ausgeführten Wartung usw. Die Servicezeiten und der Materialeinsatz können vor Ort erfasst werden. Noch am gleichen Tag können die Rechnungen erstellt werden.

Zudem haben Sie immer den aktuellen Servicefortschritt im Blick. Sind die geplanten Tätigkeiten erst einmal erledigt, ,können Sie im Bedarfsfall direkt einen weiteren Einsatz Ihrer Mitarbeiter einplanen. Außerdem wissen Sie genau, welche Teile noch im Servicefahrzeug vorhanden sind, da die Bestände online abgeglichen werden.

Rückverfolgbarkeit: Für höchste Qualität

Die Verwaltung von eindeutigen Artikelnummern ist zur Qualitätserfassung für viele Unternehmen unverzichtbar. Sie müssen jederzeit nachvollziehen können, welche Teile in welchen Produkten verbaut worden sind. Beispielsweise bei Unternehmen, die empfindliche medizinische Geräte oder
Präzisionsinstrumente für die Luftfahrt herstellen. Dank der umfangreichen Erfassungsmöglichkeiten von Objekten in Isah Service ist das kein Problem. Mit einem Knopfdruck sehen Sie, wo welche Objekte verwendet werden. Außerdem ist einfach nachvollziehbar, welche Artikel verbaut wurden.

Aussagekräftige Managementinformationen

Isah Service bietet Ihnen umfassende Möglichkeiten, aussagekräftige Managementinformationen über den Bereich Service und Wartung zu erstellen. Sie können beispielsweise problemlos verschiedene Umsatz- und Kostenanalysen auswerten. Mit Isah Service haben Sie eine komplette Übersicht über alle Aspekte Ihrer Serviceleistungen. So können Sie die Qualität Ihrer Produkte gewährleisten, die Reaktionszeit verkürzen und die Profitabilität Ihrer Serviceleistung verbessern.

Erfolgreicher mit Isah

Aufgrund der Notwendigkeit, zunehmend papierlos zu arbeiten und Servicemitarbeiter besser zu steuern, wurde Mobile Field Service entwickelt. Mit die Applikation erhalten Service-Mitarbeiter aktuellen Einblick in die geplanten Aufträge und können unterwegs Material, Kosten und Arbeitsstunden direkt erfassen. Erfolgreicher mit Isah.

Starten Sie Ihre ERP-Auswahl

Finden Sie das richtige ERP-System für Ihr Unternehmen

In welcher Branche sind Sie tätig?

Warum dies bei der ERP-Auswahl wichtig ist: Bei der Auswahl ist es wichtig, Ihre Branche zu berücksichtigen. Ein ERP-System muss perfekt zu Ihren Geschäftsprozessen passen. Diese Prozesse sind je nach Branche unterschiedlich. So arbeitet beispielsweise ein Großhändler anders als ein Bauunternehmen und benötigt daher unterschiedliche ERP-Funktionalitäten.

Wie sind Ihre Fertigungsaufträge geplant?

In welchen Fertigungsmengen produzieren Sie?

Auf welche Art von Bauaktivitäten sind Sie spezialisiert?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen (Teil 1 von 2)

Arbeitet Ihr Unternehmen auf Projektbasis?
Arbeiten Sie oft mit verschiedenen Parteien zusammen?
Verwaltet Ihr Unternehmen Immobilien?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen (Teil 2 von 2)

Führen Sie viele Wartungsarbeiten durch?
Möchten Sie auch Betriebsmittel planen können?
Möchten Sie die Arbeitszeiten Ihrer Mitarbeiter erfassen?

Was für ein Einzelhändler sind Sie?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen

Wie viele physische Verkaufsstellen haben Sie?
An welche Art von Kunden liefern Sie?
Importieren Sie Artikel?
Exportieren Sie auch Artikel?

Welche Art von Dienstleister sind Sie?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen

Ist Ihnen die Zeiterfassung wichtig?
Arbeiten Sie nach Stundensatz und/oder Festpreis?
Ist HRM ein wichtiger Teil Ihres Unternehmens?
Arbeitet Ihr Unternehmen auf Projektbasis?
Liefern Sie in der Regel an Unternehmen oder Verbraucher?

Welche Art von Ausbildung bieten Sie an?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen (Teil 1 von 2)

Sind Ihre Kunden Mitglied bei Ihnen?
Möchten Sie das System auch für die Registrierung von Kursteilnehmern nutzen?
Möchten Sie das System auch für HRM nutzen?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen (Teil 2 von 2)

Geben Sie auch Fernunterricht?
Arbeiten Sie mit Stundenplänen und Standortplanung?
Muss das ERP-System mit anderen Paketen verknüpft werden?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen

Ist Ihnen die Zeiterfassung wichtig?
Arbeiten Sie nach Stundensatz und/oder Festpreis?
Ist HRM ein wichtiger Teil Ihres Unternehmens?
Arbeitet Ihr Unternehmen auf Projektbasis?
Liefern Sie in der Regel an Unternehmen oder Verbraucher?

Auf welche Art von Pflege sind Sie spezialisiert?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen

Möchten Sie das ERP-System auch für die Kundenregistrierung nutzen?
Bietet Ihr Unternehmen Übernachtungen an?
Muss das ERP-System mit anderen Paketen verknüpft werden?
Nämlich:
Bieten Sie Pflege vor Ort an?

Auf welche Art von Gewerbe sind Sie spezialisiert?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen

Haben Sie einen Webshop, der integriert werden muss?
Wie viele physische Filialen mit Point-of-Sale haben Sie?
Importieren Sie auch Waren?
Exportieren Sie auch Waren?
An welche Art von Kunden liefern Sie?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen

Ist Ihnen die Zeiterfassung wichtig?
Arbeiten Sie nach Stundensatz und/oder Festpreis?
Ist HRM ein wichtiger Teil Ihres Unternehmens?
Arbeitet Ihr Unternehmen auf Projektbasis?
Liefern Sie in der Regel an Unternehmen oder Verbraucher?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen (Teil 1 von 2)

Möchten Sie, dass das ERP-System für das IoT (Internet der Dinge) gerüstet ist?
Möchten Sie eine Verknüpfung mit wichtigen Lieferanten wie der Technische Unie und Rexel?
Führen Sie auch Wartungsarbeiten durch?
Müssen Arbeitsaufträge mobil eingegeben werden?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen (Teil 2 von 2)

Sollte das System offline konsultiert werden können?
Möchten Sie Maschinen aus der Ferne überwachen?
Arbeiten Sie auch auf Projektbasis?
Müssen Sie Kältemittel registrieren?

Welche Art von Versorgungsunternehmen haben Sie?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen

Arbeitet Ihre Organisation auf Projektbasis?
Arbeiten Sie mit vielen verschiedenen Akteuren zusammen?
Verwaltet Ihre Organisation Immobilien?
Führen Sie viele Wartung durch?
Brauchen Sie eine Zeiterfassung für Ihre Mitarbeiter?

Öffentlicher Sektor und NGOs

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen

Arbeiten Sie auf Projektbasis?
Wünschen Sie eine Mitgliederverwaltung?
Muss das ERP-System mit anderen Paketen verknüpft werden?
Nämlich:
Muss das ERP-System mobil verfügbar sein?

Welche Art von Logistikdienstleistungen bieten Sie an?

Organisieren Sie die Ladungen wie folgt?

Sammelgut/Teilladungen (LTL)
Sammelgut/Teilladungen, die in einem Zentrum für mehrere Auftraggeber gebündelt werden
FTL
Komplettladungen für mehrere Auftraggeber
Dedicated Logistics
Transport für einen Auftraggeber

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen

Haben Sie einen eigenen Fuhrpark?
Müssen Waren gekühlt transportiert werden?
Importieren Sie Artikel?
Exportieren Sie auch Artikel?

Welche Art der Produktion betreibt Ihr Unternehmen?

Auf welche Art von Fertigung sind Sie spezialisiert?

Wie sind Ihre Fertigungsaufträge geplant?

In welchen Fertigungsmengen produzieren Sie?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen

Führen Sie regelmäßige Wartungsarbeiten durch?
Arbeiten Sie mit Service Level Agreements?
Soll das ERP-System mit anderen Programmen verknüpft werden können?
Arbeiten Sie auf Projektbasis?
Möchten Sie Stunden im System erfassen?

Geben Sie die Anzahl der Mitarbeiter und Benutzer ein

Mitarbeiter
Benutzer (fakultativ)

Fragen zu Ihrer Organisation

Hat Ihr Unternehmen mehrere Niederlassungen?
Wie viele Lagerhäuser haben Sie?
Arbeiten Sie mit mehreren Währungen?
Sind Sie international tätig?
Hat die Hauptverwaltung ihren Sitz in Deutschland?
ERP-Anbieter suchen...
Systeme gefunden

Füllen Sie das Formular aus und erhalten Sie unverbindlich Informationen über die 7 am besten geeigneten Anbietern.

Ihre Anfrage ist erfolgreich bei uns eingegangen

  • Auf der Grundlage der von Ihnen gelieferten Informationen geht unser Berater unverbindlich an die Arbeit
  • Unser Berater trifft eine Auswahl unter den ERP-Anbietern, die am besten zu Ihrem Unternehmen passen.
  • Sie erhalten eine kostenlose Auswahlliste mit Informationen über die 7 geeignetsten Anbietern
  • Im Falle von Fragen oder Unklarheiten meldet sich unser Berater möglicherweise bei Ihnen
Longlist anzeigen
Auswahl neu starten
Lieferant des Monats

ERP und Resilienz für Pharma und Chemie

Worauf es in Zukunft in der Pharma- und Chemieindustrie in Sachen Resilienz ankommt, zeigt die GUS Deutschland GmbH in diesem Artikel.

Lesen Sie weiter
Lieferant des Monats

Cloud, On-Premise oder Hybrid?

Die GUS Group zeigt die Unterschiede zwischen Cloud, On-Premises und Hybrid auf und worauf es in Zukunft ankommt.

Lesen Sie weiter