Moderne ERP-Software und die Blockchain

Moderne ERP-Software und die Blockchain

Das Trendthema Blockchain zieht immer weitere Kreise. Wir diese Technologie künftig auch in ERP-Software ihren Platz findet, jetzt hier.

In dem neuen „ERP-Trend Check 2021“ des Digitalverbandes Bitkom, wir berichteten, geht es unter anderem auch um die Technologie der Blockhain und deren künftigen Wert im Kontext von ERP-Software-Systemen. 

ERP-Software wird mehr und mehr zum Standard 

In vielen Unternehmen ist die Nutzung einer ERP-Software längst zum Alltag geworden. Viele weitere Unternehmen ziehen derzeit oder in den nächsten Jahren nach und implementieren ganzheitliche ERP-Software-Systeme. Daher stellt sich auch immer die Frage, wie eine moderne ERP-Software in der Zukunft aussehen könnte. 

„Unternehmen, die Zukunftstechnologien nutzen oder Anwendungen, die auf ihnen basieren, können sich damit einen Wettbewerbsvorteil verschaffen. Dabei gilt es abzuwägen, welchen Reifegrad eine Technologie im ERP-Bereich schon erreicht hat und wie hoch des betriebswirtschaftliche Nutzenpotenzial eingeschätzt wird“ - Bitkom-Experte Patrick Hansen

Blockchains derzeit noch selten

Derzeit sei die Blockchain in ERP-Systemen noch eher selten ein Thema. So seien laut der Studie nur wenige Anknüpfungspunkte zwischen ERP und Blockchain vorhanden. Diese beschränken sich mehrheitlich auf die Zahlungsabwicklung mittels Kryptowährungen oder auch auf die Nachverfolgung von Lieferketten. 

Diverse Einsatzmöglichkeiten der Blockchain

Dabei seien die Einsatzmöglichkeiten von Blockchains deutlich multipler und in vielen Bereichen denkbar. Überall dort wo Daten dauerhaft und rechtssicher archiviert werden müssen sei diese Technologie ein guter Weg. Ebenso biete sich die Blockchain als sicherer und unternehmensübergreifender Datenspeicher in der Supply Chain an. 

IoT oder M2M-Kommunikation 

Künftig könne man die Blockchain auch im Zuge des Internet of Things oder bei der M2M-Kommunikation nutzen, um beispielsweise den Kauf oder Verkauf von Produkten und Rohstoffen abzuwickeln. 

Zukunft gehört auch der Blockchain

Der Weg dahin sei jedoch noch lang. Derzeit gehe es vielen Unternehmen noch um „einfachere“ Digitalisierungsprojekte. Doch in Zukunft, so der Trend in der Studie, werde auch die Blockchain in ERP-Software-Systemen eine wichtige Rolle spielen. (vgl. Martin Hensel, vom 16.04.2021, auf blockchain-insider.de) 

22 April 2021

Die Zweifel an Digitalisierung sinken

Seit der Pandemie scheinen viele Bedenken gegenüber digitalen Technologien obsolet geworden zu sein. Das legt zumindest eine neue Bitkom-Studie nahe.

Lesen Sie weiter

E-Commerce mit der ERP-Software

Gerade in Zeiten von Corona sahen sich viele Händler gezwungen den eigenen Onlinevertrieb auszuweiten. Wie dabei das ERP helfen kann.

Lesen Sie weiter