Treffen Sie: Cosmo Consult

Treffen Sie: Cosmo Consult

Bei „Lieferant des Monats“ lernen wir jedes Mal einen neuen ERP-Anbieter kennen. Im Monat Januar ist es Cosmo Consult.

Lesezeit: ca. 3 Minuten

Stellen Sie Ihr Unternehmen für die Zukunft auf 

Alles aus einer Hand

COSMO CONSULT-Systeme laufen flexibel in der Cloud oder traditionell im eigenen Rechenzentrum. Sie stehen im Büro oder mobil auf Smartphones und Tablets bereit. Unsere Branchenlösungen sind zukunftssicher, ganzheitlich ausgerichtet und praxisbewährt. 

Als End-to-End-Lösungsanbieter sind wir in der Lage, alle Geschäftsvorgänge lückenlos mit modernsten Lösungen abzubilden. Dabei kommt stets die Software zum Einsatz, die zu den individuellen Anforderungen am besten passt. Basis hierfür ist Microsofts moderne und flexible Technologieplattform, die neben ERP- und CRM-Systemen auch Lösungen aus Bereichen wie Data & Analytics, Künstliche Intelligenz (KI), Collaboration oder Industrie 4.0 umfasst. 

 

Das durchschnittliche Alter der ERP-Installationen steigt weiter. Unternehmen müssen zukünftig ihre ERP-Systeme um Funktionalitäten aus der Cloud ergänzen, um ganzheitliche Lösungsszenarien darstellen zu können. Mit hybriden Konzepten und ergonomischer Software auf Basis von Microsoft-Produkten kann gepunktet werden.

Unternehmen mit älteren Release-Ständen brauchen Unterstützung angefangen bei der Integration mobiler Service-Applikationen bis hin zu End-to-End-Szenarien, die heute schon im COSMO-Standard möglich sind. Entsprechende Beispielinstallationen sind ja schon vorhanden.

„Think big – start small“ 

Digitalisierung als Konzept der kleinen Schritte. 

Erst das Konzept, dann die Umsetzung

Digitalisierung kann und darf nicht bedeuten, dass wir digitalen Regenbogenzauber über verkorkste Prozesse streuen. Oder anders ausgedrückt: 

„Wenn du einen Scheißprozess digitalisierst, ist es ein scheiß digitaler Prozess!“ 
(Thorsten Dirks, CEO von Telefónica Deutschland)

Wichtig ist, dass strategische Überlegungen durch eine ganzheitliche Beratung und Betreuung Unterstützung erfahren, die über die pure Überprüfung und Bewertung von System-Funktionalitäten hinaus geht. Auch sollten Möglichkeiten für neue Geschäftsmodelle ein die Überlegungen Einzug erhalten. Denn die digitale Transformation kann nur dann alle Potenziale nutzen, wenn man sich nicht allein auf die technische Seite konzentriert, sondern auch den Mut aufbringt, die gesamte Unternehmenskultur zu erneuern. Es geht um eine digitale Vision, die den Kundennutzen in den Mittelpunkt und bestehende Prozesse und Organisationsstrukturen auf den Prüfstand stellt. 

Wo steht Ihr Unternehmen in Sachen Digitalisierung?

  • Was sind Ihre Unternehmensziele? 
  • Welches Maß an Digitalisierung ist für Sie sinnvoll? 
  • In welchen Bereichen besteht der größte Veränderungsdruck?

Der Digitalisierungscheck (DigiCheck) verrät Ihnen, wo Ihr Unternehmen im Vergleich zum direkten Wettbewerb steht. Die Ergebnisse bekommen Sie sofort – bezogen auf einzelne Bereiche, für das gesamte Unternehmen oder als Benchmark zu Ihrer Branche.

Also: Machen Sie den DigiCheck! 😊 

„Wir reduzieren COSMO CONSULT nicht auf einen einfachen Dienstleister oder ERP-Lieferanten. Wir sehen die Consultants als Sparringspartner für unsere eigenen Prozesse, um diese smart zu machen.“ Thomas Düringer, IT-Manager KRAL

Fazit

Die individuelle Cloud-Strategie ob „ganz oder gar nicht“ oder teilweise ist von den spezifischen Parametern des jeweiligen Unternehmens abhängig. Es gibt hier nicht schwarz oder weiß, eher viele Schattierungen von Grau.
Ingredienzien wie 

  • Standort, 
  • Größe des Unternehmens, 
  • Alter der Installation, 
  • Komplexität der vorhandenen Lösung

ergeben die Zutaten zu einem speziellen, einmaligen Kuchen, der nicht nur ansehnlich sein, sondern auch noch schmecken soll. 

Starten Sie Ihre ERP-Auswahl

Finden Sie das richtige ERP-System für Ihr Unternehmen

In welcher Branche sind Sie tätig?

Warum dies bei der ERP-Auswahl wichtig ist: Bei der Auswahl ist es wichtig, Ihre Branche zu berücksichtigen. Ein ERP-System muss perfekt zu Ihren Geschäftsprozessen passen. Diese Prozesse sind je nach Branche unterschiedlich. So arbeitet beispielsweise ein Großhändler anders als ein Bauunternehmen und benötigt daher unterschiedliche ERP-Funktionalitäten.

Wie sind Ihre Fertigungsaufträge geplant?

In welchen Fertigungsmengen produzieren Sie?

Auf welche Art von Bauaktivitäten sind Sie spezialisiert?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen (Teil 1 von 2)

Arbeitet Ihr Unternehmen auf Projektbasis?
Arbeiten Sie oft mit verschiedenen Parteien zusammen?
Verwaltet Ihr Unternehmen Immobilien?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen (Teil 2 von 2)

Führen Sie viele Wartungsarbeiten durch?
Möchten Sie auch Betriebsmittel planen können?
Möchten Sie die Arbeitszeiten Ihrer Mitarbeiter erfassen?

Was für ein Einzelhändler sind Sie?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen

Wie viele physische Verkaufsstellen haben Sie?
An welche Art von Kunden liefern Sie?
Importieren Sie Artikel?
Exportieren Sie auch Artikel?

Welche Art von Dienstleister sind Sie?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen

Ist Ihnen die Zeiterfassung wichtig?
Arbeiten Sie nach Stundensatz und/oder Festpreis?
Ist HRM ein wichtiger Teil Ihres Unternehmens?
Arbeitet Ihr Unternehmen auf Projektbasis?
Liefern Sie in der Regel an Unternehmen oder Verbraucher?

Welche Art von Ausbildung bieten Sie an?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen (Teil 1 von 2)

Sind Ihre Kunden Mitglied bei Ihnen?
Möchten Sie das System auch für die Registrierung von Kursteilnehmern nutzen?
Möchten Sie das System auch für HRM nutzen?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen (Teil 2 von 2)

Geben Sie auch Fernunterricht?
Arbeiten Sie mit Stundenplänen und Standortplanung?
Muss das ERP-System mit anderen Paketen verknüpft werden?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen

Ist Ihnen die Zeiterfassung wichtig?
Arbeiten Sie nach Stundensatz und/oder Festpreis?
Ist HRM ein wichtiger Teil Ihres Unternehmens?
Arbeitet Ihr Unternehmen auf Projektbasis?
Liefern Sie in der Regel an Unternehmen oder Verbraucher?

Auf welche Art von Pflege sind Sie spezialisiert?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen

Möchten Sie das ERP-System auch für die Kundenregistrierung nutzen?
Bietet Ihr Unternehmen Übernachtungen an?
Muss das ERP-System mit anderen Paketen verknüpft werden?
Nämlich:
Bieten Sie Pflege vor Ort an?

Auf welche Art von Gewerbe sind Sie spezialisiert?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen

Haben Sie einen Webshop, der integriert werden muss?
Wie viele physische Filialen mit Point-of-Sale haben Sie?
Importieren Sie auch Waren?
Exportieren Sie auch Waren?
An welche Art von Kunden liefern Sie?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen

Ist Ihnen die Zeiterfassung wichtig?
Arbeiten Sie nach Stundensatz und/oder Festpreis?
Ist HRM ein wichtiger Teil Ihres Unternehmens?
Arbeitet Ihr Unternehmen auf Projektbasis?
Liefern Sie in der Regel an Unternehmen oder Verbraucher?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen (Teil 1 von 2)

Möchten Sie, dass das ERP-System für das IoT (Internet der Dinge) gerüstet ist?
Möchten Sie eine Verknüpfung mit wichtigen Lieferanten wie der Technische Unie und Rexel?
Führen Sie auch Wartungsarbeiten durch?
Müssen Arbeitsaufträge mobil eingegeben werden?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen (Teil 2 von 2)

Sollte das System offline konsultiert werden können?
Möchten Sie Maschinen aus der Ferne überwachen?
Arbeiten Sie auch auf Projektbasis?
Müssen Sie Kältemittel registrieren?

Welche Art von Versorgungsunternehmen haben Sie?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen

Arbeitet Ihre Organisation auf Projektbasis?
Arbeiten Sie mit vielen verschiedenen Akteuren zusammen?
Verwaltet Ihre Organisation Immobilien?
Führen Sie viele Wartung durch?
Brauchen Sie eine Zeiterfassung für Ihre Mitarbeiter?

Öffentlicher Sektor und NGOs

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen

Arbeiten Sie auf Projektbasis?
Wünschen Sie eine Mitgliederverwaltung?
Muss das ERP-System mit anderen Paketen verknüpft werden?
Nämlich:
Muss das ERP-System mobil verfügbar sein?

Welche Art von Logistikdienstleistungen bieten Sie an?

Organisieren Sie die Ladungen wie folgt?

Sammelgut/Teilladungen (LTL)
Sammelgut/Teilladungen, die in einem Zentrum für mehrere Auftraggeber gebündelt werden
FTL
Komplettladungen für mehrere Auftraggeber
Dedicated Logistics
Transport für einen Auftraggeber

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen

Haben Sie einen eigenen Fuhrpark?
Müssen Waren gekühlt transportiert werden?
Importieren Sie Artikel?
Exportieren Sie auch Artikel?

Welche Art der Produktion betreibt Ihr Unternehmen?

Auf welche Art von Fertigung sind Sie spezialisiert?

Wie sind Ihre Fertigungsaufträge geplant?

In welchen Fertigungsmengen produzieren Sie?

Fragen zu Ihren Geschäftsprozessen

Führen Sie regelmäßige Wartungsarbeiten durch?
Arbeiten Sie mit Service Level Agreements?
Soll das ERP-System mit anderen Programmen verknüpft werden können?
Arbeiten Sie auf Projektbasis?
Möchten Sie Stunden im System erfassen?

Geben Sie die Anzahl der Mitarbeiter und Benutzer ein

Mitarbeiter
Benutzer (fakultativ)

Fragen zu Ihrer Organisation

Hat Ihr Unternehmen mehrere Niederlassungen?
Wie viele Lagerhäuser haben Sie?
Arbeiten Sie mit mehreren Währungen?
Sind Sie international tätig?
Hat die Hauptverwaltung ihren Sitz in Deutschland?
ERP-Anbieter suchen...
Systeme gefunden

Füllen Sie das Formular aus und erhalten Sie unverbindlich Informationen über die 7 am besten geeigneten Anbietern.

Ihre Anfrage ist erfolgreich bei uns eingegangen

  • Auf der Grundlage der von Ihnen gelieferten Informationen geht unser Berater unverbindlich an die Arbeit
  • Unser Berater trifft eine Auswahl unter den ERP-Anbietern, die am besten zu Ihrem Unternehmen passen.
  • Sie erhalten eine kostenlose Auswahlliste mit Informationen über die 7 geeignetsten Anbietern
  • Im Falle von Fragen oder Unklarheiten meldet sich unser Berater möglicherweise bei Ihnen
Longlist anzeigen
Auswahl neu starten

Bestandsverwaltung mit der ERP-Software

Mit der Bestandsverwaltung in der ERP-Software haben Unternehmen Lagerbestände ebenso wie Bestände aus der Produktion immer im Blick.

Lesen Sie weiter

Mit unserer ERP-Beratung schnell passende Software finden

Die passende ERP-Software für das eigene Unternehmen zu finden ist oft schwer. Dank unserer ERP-Beratung finden Sie schnell und einfach Ihr ERP-System.

Lesen Sie weiter