COSMO CONSULT im Inner Circle von Microsoft

COSMO CONSULT im Inner Circle von Microsoft

Die COSMO CONSULT Gruppe gehört erneut zu den führenden Microsoft Dynamics-Partnern und zieht bereits zum siebten Mal in den Inner Circle ein

Microsoft gab auf der derzeit stattfindenden Partnerkonferenz Inspire in Las Vegas bekannt, dass die COSMO CONSULT-Gruppe erneut in den renommierten „Inner Circle for Business Application“ berufen werde. Somit konnte das Software- und Beratungsunternehmen, das sich auf moderne Digitalisierungslösungen spezialisiert hat, bereits zum siebten Mal diesem exklusiven Gremium beiwohnen. In diesem Inner Circle versammelt Microsoft alljährlich die Top-Vertreter des globalen Microsoft Dynamics Netzwerkes. 

COSMO CONSULT unter den erfolgreichsten Partnern

Der von Microsoft initiierte Inner Circle umfasst dabei etwa ein Prozent aller der weltweit erfolgreichsten Microsoft-Dynamics-Partner, die in erster Linie nach wirtschaftlichem Erfolg und dem Mehrwert, den ein Partner mit Microsoft-Technologien für deren Kunden bringt, ausgewählt werden. Ob speziell angepasste Branchenlösungen oder individuell konzipierte Zusatzmodule, wie auch besondere Integrations- und Digitalisierungskonzepte können dabei den Mehrwert darstellen, auf den es bei der Auswahl für den Inner Circle ankommt. Gerade der digitale Wandel mit den Trendthemen rund um das Internet der Dinge oder künstlicher Intelligenz, aber auch Cloud Service und Data Analystics seien wichtige Aspekte um eine zukunftsfähige Lösung anbieten zu können. 

Kundenzufriedenheit durch Sicherheit

Gerade der Ansatz der COSMO CONSULT den Kunden mit einem ganzheitlichen End-to-End-Modell zu betreuen verschaffe den Microsoft-Kunden auf dem Weg in die digitale Transformation Sicherheit und verhelfe diesen zu nachhaltigen Ergebnissen, so James Phillips, Corporate Vice President von Microsoft in der Begründung für die Berufung. Eine nachweisebar hohe Kundenzufriedenheit in Kombination mit den modernen Digitalisierungslösungen der COSMO CONSULT führte letztlich zur siebten Berufung in den inneren Kreis. Als COSMO CONSULT sei man indes stolz wieder dabei zu sein und versteht die Auszeichnung als Anerkennung der vertrauensvollen und engen Zusammenarbeit mit den Kunden. Zudem bestärke die Berufung die Gruppe auch weiterhin den Menschen in Zentrum des unternehmerischen Handelns zu stellen, so Uwe Bergmann, CEO der COSMO CONSULT-Gruppe.

Bereit für die Zukunft

Man verstehe die Berufung in den Inner Circle der weltweit wichtigsten Partner des Microsoft Dynamics-Netzwerkes auch als Wertschätzung für das breite Know-how, welches weit über den Horizont einzelner Unternehmens- und Branchenlösungen hinaus gehe. Gerade in den Bereichen Digital Consulting, Data Science (KI) oder auch digital Transformation konnte man in jüngster Vergangenheit die hauseigenen Kompetenzen deutlich ausbauen und sei nunmehr in der Lage kleine, mittelständische sowie große Unternehmen lückenlos in Fragen der Digitalisierung zu beraten. Doch die Berufung in den Inner Circle sei nicht nur eine Auszeichnung, vielmehr könne man durch die Mitgliedschaft in dem Gremium die strategische Ausrichtung der künftigen Entwicklungen der Microsoft Dynamics-Lösungen mitbeeinflussen. (vgl. Björn Lorenz, 17.07.2019, auf cosmocunsult.com)

19 Juli 2019

ERP-Anpassungen zur Mehrwertssteuersenkung

Die Mehrwertssteuersenkung im Zuge des Konjunkturpaketes machen Anpassungen der ERP-Software notwendig. Abas stellt dazu einen Leitfaden bereit.

Lesen Sie weiter

Abas blickt auf 40 Jahre Unternehmensgeschichte zurück

Der ERP-Spezialist Abas feiert 40-jähriges Bestandsjubiläum. Gemeinsam blicken wir auf die letzten vier Jahrzehnte Unternehmensgeschichte zurück.

Lesen Sie weiter