ERP-System Vergleich

Ihnen stehen Hunderte von ERP-Systemen zur Verfügung. Viele Unternehmen sind überfordert, sobald sie anfangen, nach einem ERP-Anbieter zu suchen. Wo soll man anfangen? Die Unterschiede zwischen den verfügbaren Systemen sind groß. Jede Lösung hat seine eigene Spezialität und unterscheidet sich in Funktionalität, Preis und Benutzerfreundlichkeit. Wie sollten Sie also am besten die ERP-Systeme vergleichen?

Wie Sie sich auf einen ERP-Vergleich vorbereiten sollten

Vor dem Start der Suche nach Anbietern müssen Sie klar vor Augen haben, wofür Sie das ERP-System nutzen wollen. Sie sollten sich bewusst sein, welche Funktionalitäten auf keinen Fall fehlen sollten. Jedes Unternehmen hat andere Anforderungen an ein ERP-System, die folgenden Fragen müssen jedoch immer geklärt werden:

  • Was ist das verfügbare Budget (für die Lizenz-, Wartungs- und Servicegebühren)?
  • Kann das neue ERP problemlos mit den Systemen die Sie momentan verwenden, integriert werden?
  • Wer wird das ERP-System verwenden?
  • Wie wichtig ist die Benutzerfreundlichkeit des Systems?
  • Können anschließend noch leicht neue Funktionalitäten hinzugefügt werden?
  • Sollte die Organisation auch selbstständig Anpassungen vornehmen?
  • Haben Sie auch Niederlassungen im Ausland, sodass das ERP mehrere Sprachen unterstützen muss?

Diese Fragen sind für praktisch alle Unternehmen relevant, unabhängig ihrer Branche. Wenn man auf die Wünsche und Bedürfnisse in einem bestimmten Sektor eingeht, dann wird die Wahl für ein ERP-System noch komplexer.

Mit dem kostenlosen ERP-Führer entdecken Sie:

  • Welche der Hunderten von ERP-Systemen zu Ihrer Organisation passen
  • Wie viel eine ERP-Umsetzung in Ihrem Fall ungefähr kostet
  • Welche die wichtigsten Funktionalitäten in Ihrer Branche sind
ERP-Führer kostenlos anfordern

Wählen Sie ERP-Anbieter, die auf Ihre Branche spezialisiert ist

Die Probleme, die ein ERP lösen muss, sind für jedes Unternehmen verschieden. Wenn ein Lieferant nicht über genügend Wissen über Ihre Branche verfügt, dann führt dies häufig zu langen Implementierungszeiten und höheren Kosten. Die größte Gefahr besteht darin, dass wichtige branchenspezifische Funktionalitäten fehlen.

Nehmen Sie zum Beispiel ein Unternehmen, das Lebensmittel verarbeitet. Anders als bei "generischen" ERP-Systemen, sollten spezialisierte Anbieter ihr Produkt an die neuesten Gesetze und Vorschriften im Bereich der Lebensmittelindustrie angepasst haben. In diesem Sektor kann ein Modul für "Allergenmanagement" (die Situation, wenn Kunden Ihre Produkte konsumieren und darauf allergisch sind) sehr wichtig sein. Ein ERP-Anbieter ohne Erfahrung in der Lebensmittelbranche wird ein solches Modul eher nicht anbieten.

ERP-Anbieter sollte nicht allein das liefern, was Sie angeben. Es ist wichtig, dass sie zusammen mit Ihnen über diese Fragen nachdenken und über die neuesten Entwicklungen in der Branche auf dem Laufenden sind. Nur dann können sie Sie auf wichtige Dinge hinweisen, die Sie vielleicht übersehen haben.

Wie Sie das ideale ERP-System für Ihr Unternehmen finden

Sobald Sie sich über die Antworten auf diese Fragen Klarheit verschafft haben, ist es an der Zeit, nach Lieferanten zu suchen. Aber wie stellen Sie das an? Sie könnten selbstverständlich Besuche bei Kollegen absolvieren oder Informationen aus Foren einholen um herauszufinden, welches ERP-System positiv angekommen ist und welches nicht.

Das Problem ist, dass kein Unternehmen wie das andere ist. Es ist deshalb möglich, dass ein ERP-System, trotz der positiven Erfahrungen Ihrer Kollegen für Ihren Betrieb völlig ungeeignet ist. Natürlich können Sie sich auch selbst über das Internet informieren. Aber dann sehen sie aufgrund der vielen Angebote den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Dies sind nur einige der häufigsten Fehler bei der ERP-Auswahl.

Mit dem ERP-Führer finden Sie basierend auf Ihre Branche, unternehmensspezifischen Bedürfnissen und Ihrem Budget eine Auswahl von Lieferanten, die genau das, was Sie brauchen, liefern können. Sie erhalten auch einen direkten Einblick, wie viel eine Implementierung in ähnlichen Situationen gekostet hat.

Holen Sie sich direkt Ihren kostenlosen ERP-Führer!

Mit dem kostenlosen ERP-Führer entdecken Sie:

  • Welche der Hunderten von ERP-Systemen zu Ihrer Organisation passen
  • Wie viel eine ERP-Umsetzung in Ihrem Fall ungefähr kostet
  • Welche die wichtigsten Funktionalitäten in Ihrer Branche sind
ERP-Führer kostenlos anfordern
+

Mit dem kostenlosen ERP-Führer entdecken Sie:

  • Welche der Hunderten von ERP-Systemen zu Ihrer Organisation passen
  • Wie viel eine ERP-Umsetzung in Ihrem Fall ungefähr kostet
  • Welche die wichtigsten Funktionalitäten in Ihrer Branche sind
Anfordern